So verbinden Sie das iPad mit dem Computer und verwalten iPad-Inhalte kostenlos

Wissen Sie, wie viele Möglichkeiten es gibt, das iPad mit dem Computer zu verbinden, um iPad-Backups, iPad-Datenübertragungen oder einfach nur iPad-Datenmanagement durchzuführen? Obwohl Ihr iPad zwei drahtlose Verbindungstechnologien unterstützt, die als Wi-Fi und Bluetooth bekannt sind, ist es immer noch unerlässlich, die beiden anderen Verbindungsmethoden zu kennen, die eine ipad mit computer verbinden besser unterstützen, was das Anzeigen, Lesen oder Freigeben von iPad-Speicherplatz betrifft. Als nächstes werden Sie vier Möglichkeiten kennenlernen, wie Sie Ihr iPad nacheinander an einen Computer oder Mac anschließen können.

ipad mit computer verbinden

Weg 1. USB-Kabel/Ladekabel/Ladekabel

Diese USB-Kabelverbindung hilft nur, dass Ihr Computer oder Mac Ihr iPad erkennt, liest oder erkennt. Du solltest sehen, dass das iPad als Speichergerät angezeigt wird.

Schritt 1. Verwenden Sie das mit Ihrem iPad mitgelieferte Kabel zum Aufladen Ihres iPads. Schließen Sie den USB-Anschluss an den USB-Anschluss Ihres PCs oder Mac an und das andere Ende an Ihr iPad.

Schritt 2. Wenn Sie Ihr iPad zum ersten Mal mit Ihrem Computer verbinden, werden Sie in einer Meldung aufgefordert, diesem Computer zu vertrauen oder nicht. Klicken Sie auf Vertrauen, damit der Computer Ihr iPad erkennt.

Weg 2. Wi-Fi-Netzwerk

Aktivieren Sie die Wi-Fi-Verbindung, damit Sie iPad-Daten frei mit iTunes auf Ihrem Computer synchronisieren können.

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPad oder iPad mini mit Ihrem Computer.

Schritt 2. Wenn Ihr Tablett in iTunes in der Geräteliste erscheint, klicken Sie darauf. In iTunes 11 erscheint die Geräteliste links neben der Schaltfläche iTunes Store.

Schritt 3. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Zusammenfassung das Kontrollkästchen Mit diesem iPad über Wi-Fi synchronisieren.

Schritt 4. Klicken Sie auf Übernehmen. iTunes konfiguriert Ihr Tablett für die Synchronisierung über Wi-Fi.

Schritt 5. Klicken Sie auf Fertig.

Schritt 6. Trennen Sie Ihr iPad oder iPad mini. Ihr Tablett bleibt in der Liste der iTunes-Geräte, ohne physisch mit Ihrem Computer verbunden zu sein. Nachdem Sie all das getan haben, können Sie die Synchronisierung über Wi-Fi durchführen.

Weg 3. Bluetooth (unterstützt nur Mac)

Es ist eine einzigartige Möglichkeit, Ihr Apple Tablet mit Ihrem Mac zu verbinden, da Bluetooth auf einem Windows-Computer nicht verfügbar ist.

Schritt 1. Öffnen Sie auf Ihrem iPad Einstellungen > tippen Sie auf den while Bluetooth-Schalter, um das Bluetooth zu öffnen.

Schritt 2. Öffnen Sie das Apple-Menü Ihres Mac und gehen Sie dann zu Systemeinstellungen > Bluetooth. Aktivieren Sie das Bluetooth, wenn es nicht eingeschaltet ist.

Schritt 3. Finden Sie den Namen Ihres iPad und klicken Sie auf Pair. Tippen Sie auch auf Pair auf Ihrem iPad, wenn die Nachricht dazu aufgefordert wird.

Schritt 4. Geben Sie den Code ein, um die Paarung abzuschließen.

Weg 4. EaseUS MobiMover Kostenlos

Am Ende werden Sie eine all-in-one iPad & iPhone kostenlose Übertragungssoftware lernen, die es ermöglicht, Ihre Apple-Geräte kostenlos mit einem Windows-Computer zu verbinden, und die faszinierendsten Aspekte bei der Auswahl sind, dass Sie die volle Kontrolle über Ihre iPad-Daten übernehmen können, wie Sie wollen. Es ist EaseUS MobiMover Free. Mit diesem Tool können Sie Ihr iPad nur über ein USB-Kabel mit dem Computer verbinden. Und außerdem können Sie mit MobiMover die gesamten iPad-Daten auf einmal auf den Computer übertragen, einschließlich Kontakte, Nachrichten, Fotos, Musik, Videos, Bücher, Notizen, etc.

Sicherer Download

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPad mit Ihrem Computer über ein USB-Kabel. Starten Sie EaseUS MobiMover Free auf Ihrem Computer und wählen Sie den iDevice to PC-Modus auf dem Hauptbildschirm, um iPad-Daten auf den Computer zu exportieren. Wenn Sie einen Mac verwenden, müssen Sie den EaseUS MobiMover Free for Mac wählen.