So verbinden Sie das iPad mit dem Computer und verwalten iPad-Inhalte kostenlos

Wissen Sie, wie viele Möglichkeiten es gibt, das iPad mit dem Computer zu verbinden, um iPad-Backups, iPad-Datenübertragungen oder einfach nur iPad-Datenmanagement durchzuführen? Obwohl Ihr iPad zwei drahtlose Verbindungstechnologien unterstützt, die als Wi-Fi und Bluetooth bekannt sind, ist es immer noch unerlässlich, die beiden anderen Verbindungsmethoden zu kennen, die eine ipad mit computer verbinden besser unterstützen, was das Anzeigen, Lesen oder Freigeben von iPad-Speicherplatz betrifft. Als nächstes werden Sie vier Möglichkeiten kennenlernen, wie Sie Ihr iPad nacheinander an einen Computer oder Mac anschließen können.

ipad mit computer verbinden

Weg 1. USB-Kabel/Ladekabel/Ladekabel

Diese USB-Kabelverbindung hilft nur, dass Ihr Computer oder Mac Ihr iPad erkennt, liest oder erkennt. Du solltest sehen, dass das iPad als Speichergerät angezeigt wird.

Schritt 1. Verwenden Sie das mit Ihrem iPad mitgelieferte Kabel zum Aufladen Ihres iPads. Schließen Sie den USB-Anschluss an den USB-Anschluss Ihres PCs oder Mac an und das andere Ende an Ihr iPad.

Schritt 2. Wenn Sie Ihr iPad zum ersten Mal mit Ihrem Computer verbinden, werden Sie in einer Meldung aufgefordert, diesem Computer zu vertrauen oder nicht. Klicken Sie auf Vertrauen, damit der Computer Ihr iPad erkennt.

Weg 2. Wi-Fi-Netzwerk

Aktivieren Sie die Wi-Fi-Verbindung, damit Sie iPad-Daten frei mit iTunes auf Ihrem Computer synchronisieren können.

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPad oder iPad mini mit Ihrem Computer.

Schritt 2. Wenn Ihr Tablett in iTunes in der Geräteliste erscheint, klicken Sie darauf. In iTunes 11 erscheint die Geräteliste links neben der Schaltfläche iTunes Store.

Schritt 3. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Zusammenfassung das Kontrollkästchen Mit diesem iPad über Wi-Fi synchronisieren.

Schritt 4. Klicken Sie auf Übernehmen. iTunes konfiguriert Ihr Tablett für die Synchronisierung über Wi-Fi.

Schritt 5. Klicken Sie auf Fertig.

Schritt 6. Trennen Sie Ihr iPad oder iPad mini. Ihr Tablett bleibt in der Liste der iTunes-Geräte, ohne physisch mit Ihrem Computer verbunden zu sein. Nachdem Sie all das getan haben, können Sie die Synchronisierung über Wi-Fi durchführen.

Weg 3. Bluetooth (unterstützt nur Mac)

Es ist eine einzigartige Möglichkeit, Ihr Apple Tablet mit Ihrem Mac zu verbinden, da Bluetooth auf einem Windows-Computer nicht verfügbar ist.

Schritt 1. Öffnen Sie auf Ihrem iPad Einstellungen > tippen Sie auf den while Bluetooth-Schalter, um das Bluetooth zu öffnen.

Schritt 2. Öffnen Sie das Apple-Menü Ihres Mac und gehen Sie dann zu Systemeinstellungen > Bluetooth. Aktivieren Sie das Bluetooth, wenn es nicht eingeschaltet ist.

Schritt 3. Finden Sie den Namen Ihres iPad und klicken Sie auf Pair. Tippen Sie auch auf Pair auf Ihrem iPad, wenn die Nachricht dazu aufgefordert wird.

Schritt 4. Geben Sie den Code ein, um die Paarung abzuschließen.

Weg 4. EaseUS MobiMover Kostenlos

Am Ende werden Sie eine all-in-one iPad & iPhone kostenlose Übertragungssoftware lernen, die es ermöglicht, Ihre Apple-Geräte kostenlos mit einem Windows-Computer zu verbinden, und die faszinierendsten Aspekte bei der Auswahl sind, dass Sie die volle Kontrolle über Ihre iPad-Daten übernehmen können, wie Sie wollen. Es ist EaseUS MobiMover Free. Mit diesem Tool können Sie Ihr iPad nur über ein USB-Kabel mit dem Computer verbinden. Und außerdem können Sie mit MobiMover die gesamten iPad-Daten auf einmal auf den Computer übertragen, einschließlich Kontakte, Nachrichten, Fotos, Musik, Videos, Bücher, Notizen, etc.

Sicherer Download

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPad mit Ihrem Computer über ein USB-Kabel. Starten Sie EaseUS MobiMover Free auf Ihrem Computer und wählen Sie den iDevice to PC-Modus auf dem Hauptbildschirm, um iPad-Daten auf den Computer zu exportieren. Wenn Sie einen Mac verwenden, müssen Sie den EaseUS MobiMover Free for Mac wählen.

Was bedeuten WhatsApp Ticks und wie kann man die Ticks ausblenden?

 

Wenn Sie ein WhatsApp-Benutzer sind, müssen Sie diese kleinen Häkchen sicher gesehen haben. Es sind diese kleinen Indikatoren, die Sie unten oder neben jeder Nachricht sehen können, einschließlich Text, Bildern und Videos, die Sie auf WhatsApp senden. Im Gegensatz zu vielen anderen Messenger-Diensten bis heute hat sich WhatsApp etwas Einzigartiges ausgedacht, wenn es darum ging, den Status einer von seinen Benutzern gesendeten Nachricht weiterzugeben.

WhatsApp-Ticks können mehr als nur eine „gesendete“ Nachricht anzeigen mit whatsapp nur ein häkchen und dies bedeutet nicht gesendet. Stattdessen wird Ihnen auch mitgeteilt, ob die von Ihnen gesendete Nachricht erfolgreich gesendet wurde oder noch verarbeitet wird, ob die Nachricht von der anderen Partei empfangen wurde oder nicht, und schließlich, ob die andere Partei oder der Kontakt die gesendete Nachricht gelesen hat oder nicht.

Fantastisch, richtig! Ich denke schon, diese Häkchen machen jeden Tag viel mehr Spaß, als nur die Nachricht „Nachricht gesendet“ zu erhalten.

whatsapp nur ein häkchen

 

Was bedeuten die WhatsApp-Ticks? Wie kann man zwischen den verschiedenen Ticks unterscheiden?

Wie viele Ticks gibt es in WhatsApp? Und was bedeuten diese verschiedenen Häkchen? Nun, es ist einfach herauszufinden, wofür die Häkchen auf WhatsApp stehen. Lassen Sie uns sofort loslegen. Es gibt insgesamt 3 Arten von WhatsApp-Ticks.

Wenn Sie ein einziges graues WhatsApp-Tick sehen, dann würde das bedeuten, dass Ihre Nachricht erfolgreich an den anderen Benutzer gesendet wurde, aber er oder sie hat sie noch nicht erhalten.

Wenn Sie nun anstelle des einzelnen Häkchens zwei graue WhatsApp-Ticks auf Ihrer Nachricht sehen, dann bedeutet das, dass die von Ihnen gesendete Nachricht vom anderen Benutzer oder Kontakt empfangen wurde.

Und schließlich, wenn Sie sehen würden, dass sich diese 2 grauen WhatsApp-Ticks von grau nach blau verfärbt haben, dann sagt Ihnen das deutlich, dass der andere Benutzer die von Ihnen gesendete Nachricht gelesen hat. Sie können herausfinden, wann die Nachricht gesendet, empfangen und gelesen wurde, indem Sie sich den kleinen Zeitstempel ansehen, den WhatsApp an der Seite jeder einzelnen Nachricht oder darunter anzeigt.

WhatsApp-Ticks ausblenden

Du möchtest vielleicht nicht jedem mitteilen, dass du ihre Nachricht gelesen hast. Vielleicht willst du nicht, dass sie denken, dass du sie ignorierst und auch nach dem Lesen ihrer Nachricht nicht antwortest, für die einfache Tatsache, dass du einfach zu beschäftigt bist mit etwas Wichtigerem, als auf diese Nachricht zu reagieren.

Wir alle waren in solchen Situationen.

Glücklicherweise haben die Leute von WhatsApp auch an solche Ereignisse gedacht, und in ihrem neuesten Update bot sie jedem die Möglichkeit, Lesebestätigungen zu deaktivieren. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie diese blauen WhatsApp-Ticks oder die Lesebestätigungen von WhatsApp deaktivieren können, um zu verhindern, dass andere bei WhatsApp sehen, ob Sie ihre Nachricht gelesen haben oder nicht.

Alles, was Sie tun müssen, ist, diese Schritte, die wie unten beschrieben festgelegt wurden, sowohl für Android- als auch für iOS-Benutzer sorgfältig zu befolgen.

Rapid and Salzburg have one goal in common: to take off the kilt from the Scots

 

Austria – Glasgow: While Rapid Wien has to go to the Rangers (21.00), FC Salzburg welcomes their rival Celtic (18.55).

Glasgow, Salzburg – the new start of Rapid Vienna under Didi Kühbauer begins today (21 o’clock, live pulse 4) in the Ibrox park. The Hütteldorfer accompanied by 1500 fans aim for at least a draw against the Scottish record champion. „Our goal is not to lose and to have the courage to want to score three points,“ Kühbauer explained.

The turbulences of the past days may be no more topic in Glasgow, demanded the 47-Jhrige. „We must appear positively and this garbage, which was before, into the ton to hew. Against the Rangers one cannot allow oneself any weaknesses, either mentally or physically. „They are two or three classes stronger at home. But if we take something with us, we’ll be well placed in the Europa League,“ Kühbauer said. At the start of the Europa League, Rapid had beaten Moscow 2-0 Spartak.

With broad chest and good memories Red Bull Salzburg goes today (18.55 o’clock/live DAZN) into the home game against Celtic Glasgow. Four years ago they celebrated a 3-1 away win against the Scots and scored a 2-2 win at home. The goal is crystal clear: „We want to win,“ said coach Marco Rose. „We could steer a lot of things in the right direction“.

The German alluded to the situation in Group B, where they want to add to the 3-2 opening success in Leipzig. Celtic also won two weeks ago and beat Rosenborg Trondheim 1-0 at home. „You can’t believe that Celtic is a typical Scottish team that hits a lot of long balls,“ Rose noted. „They are a team with a very clear playing field and play a very well-groomed football“.

Apropos Red Bull: Leipzig is playing against Rosenborg Trondheim in parallel today. The Saxons can hardly wait for a warm reception in the already cold Trondheim. With icy words Rune Bratseth, manager of the record champion, considered the spicy constellation with two clubs funded by Red Bull. „When I saw the two clubs with RB at the front of our group, I naturally had to think: Is that allowed? People think when they play against each other and ask what happens when the penultimate matchday is and maybe both need a point,“ Bratseth recently asked in a WDR interview. „If they are legally right, it doesn’t mean that it is morally right. It doesn’t feel good.“ The former Bremen regionalist is not alone with this opinion.